FLOREA Ioana, TAR Gabriela-Nóra (Hrsg.)
STUDIA GERMANICA NAPOCENSIA: HISTORIA VITA MEMORIAE. FESTSCHRIFT FÜR RUDOLF GRÄF ZUM 60. GEBURTSTAG. BAND 3, 2015

 
  ISTORIE
   
  2066 - 3838
  2015
 
  E-BOOK INTEGRAL
Format: add to cart
   
REZUMAT: Die Persönlichkeit des Mentors bedeutet für seine Schüler eine ebenso reiche Lernquelle wie seine Vorträge. Durch sein Beispiel, vielleicht mehr als durch die von ihm großzügigerweise vermittelten Kenntnisse, kann der Mentor die akademische oder wissenschaftliche Laufbahn eines jungen Menschen dauerhaft bestimmen. Die Persönlichkeit des Leiters bedeutet für seine Mitarbeiter eine mindestens so wichtige Orientierungshilfe wie seine Arbeitsanweisungen. Durch sein persönliches Engagement und seine Präsenz kann der Leiter sicher viel mehr in seinem Berufsumfeld in Bewegung setzen als nur durch seine sachlichen Erklärungen oder durch seine gut gemeinten Ratschläge.
Duplicate entry '10805686-editura' for key 'PRIMARY'